Familie / famiglia / family / gezin

Willkommen – welcome – benvenuti – welkom

Willkommen auf unserer Webseite.
Welcome on our website.
Benvenuti su nostro sito web.
Welkom op onze website.

Reisen / Viaggi

Sommerferien 2017

Sommerferien 2017 in den Marken

Agriturismodi il Rifugio di Graziella

Auch dieses Jahr haben wir den Sommer in den Marken in Italien verbracht. Nach Stopp in Bologna und Imola haben wir im Hinterland von Senigallia, im Agriturismo Il Rifuggio, bei Graziella übernachtet, einfach aber durch die Gastgeberin sehr herzlich gestaltet (siehe Foto rechts). Direkt nebenan befindet sich das Restaurant Il Casale, ein gut versteckter Geheimtipp, sehr zu empfehlen.

Camping Internazionale

Unser Zelt bauten wir wieder am schönsten Platz des Camping Internazionale in Sirolo auf, mit Blick auf beide Buchten, Spiaggia San Michele und Spiaggia Urbani (siehe Video (46MB)).

Sowohl der Campingplatz als auch die Restaurants an den Stränden haben uns mit leckerem Fisch und anderen Spezialitäten der Region versorgt. Sehr lecker waren auch die selbst gemachten Leckereien des Hofs Il Corbezzolo.

Spiaggia Due Sorelle

Besondere Impressionen in diesem Jahr gab es vom Gipfel des Monte Conero mit Blick auf die Bucht der Due Sorelle (siehe Foto rechts) sowie die schöne Bucht von Mezzavalle, die nur zu Fuß zu erreichen ist.

Auch das Mittelalterfest in Offagna war wieder sehr schön, mit Gauklern, alten Kostümen und Brauchen sowie typischen Speisen der Region.

Unten einige Fotoimpressionen.

Familie / famiglia / family / gezin Ruhrstadt / Dortmund

Ballett Coppelia

 Balletttänzerinnen verzaubern Witten

39 Schülerinnen der Ballettschule Hoskins La-Pointe zeigten am 17. und 18.06.2017 im Saalbau Witten mit dem klassischen Ballettstück Coppelia die Ergebnisse monatelanger Proben und jahrelangen Trainings mit Mark und Solange.

3 Tänzer des Dortmunder Balletts (Hiroaki Ishida, Giuseppe Ragona und Ester Ferrini) bereicherten die Vorstellung, die Grenzen zwischen den Solo-Tänzerinnen Casey Hoskins (14 Jahre) und Anna Kohlen (15 Jahre) und den Profis des Dortmunder Balletts waren für die Besucher kaum wahrzunehmen.

Weitere Fotos im Bericht der WAZ und unten.

Ruhrstadt / Dortmund

Maitour 2017

Maitour 2017 – Lohbach

Nachdem wir die Emscher bereits an mehreren Stellen „erwandert“ haben, gehen wir dieses Jahr entlang des Lohbachs der in die Emscher mündet, von der Mündung bis zur Quelle.

Wir beginnen an der U-Bahn-Haltestelle Willem-van-Vloten-Straße (Treffpunkt oberirdisch), gehen dann Richtung Phönix-See, wo der Hörder Bach in die Emscher mündet und dann entlang des Lohbachs durch Benninghofen und den Berghofer Wald. Im Wald folgen wir einem Naturlehrpfad bis zum Freischütz in Schwerte, wo wir zum Schluß einkehren. Die Strecke ist ca. 8 km lang. Wer dann noch weiter möchte kann durch die Aplerbecker Mark zurück wandern.

Für alle Kinder gibt es genug Möglichkeiten, Pistazienschalen den Bach entlang fließen zu lassen.

Die Stationen im Detail:

  • U-Bahn-Haltestelle Willem-van-Vloten-Straße
  • Emscher Str. (Mündung des Hörder Bachs in die Emscher)
  • Hörder-Bach-Allee
  • Hörder Friedhof
  • Abzweigung Hörder Bach, Marksbach und Lohbach
  • Zwischenstopp bei Haus Gockel (Pinkelpause und Stößchen)
  • Naturerlebnispfad Schwerter Wald (u. a. Blauer See, Lauschtrichter, etc.)
  • Freischütz Schwerte